Aller Anfang ist leicht: die Prophylaxe

Mit 3 Dingen fängt es an: Wasser, Bürste, Zahnpasta. Nicht nur morgens und abends sondern auch nach den Mahlzeiten, wenn es geht. Sie unterstützen die Gesundheit Ihrer Zähne durch regelmäßige Kontroll-Untersuchungen, bei denen wir Ihnen ganz sorgsam auf den Zahn fühlen. Sollte sich eine Zahnbehandlung als sinnvoll oder notwendig erachten, besprechen wir mit Ihnen die angeratenen Maßnahmen.

Zum Beispiel:

.: medizinisch-professionelle Zahnreinigung
.: gründliche und schonende Entfernung von Zahnbelägen und Zahnstein
.: gründliche Politur aller Zahnflächen
.: Zahnschmelzhärtung durch Fluoridierung
.: Kariesschutz durch Fissurenversiegelung
.: Anleitung für wirkungsvolle Prophylaxe zu Hause